Video-Gebrauchsanweisungen

Tipps und Tricks für Herstellung von Sandstrahlmustern mittels auswaschbarer UV-lichtempfindlichen Folien

rayzist-logo-color-2015


In dieser Videoanleitung über Sandstrahlen sehen Sie:

  • 0:40: Belichtung der UV-lichtempfindlichen Folie
  • zwei Möglichkeiten, um die Folie auszuwaschen
    • 1:35: mittels einer automatischen Auswaschmaschine
    • 2:45: manuelles Auswaschen
  • 4:48: Trocknen der Sandstrahlschablone
  • 4:55: Applikation der Schablone auf ein Glas
  • 7:08: Sandstrahlen von einem Glas
  • 7:55: Entfernen der Schablone

Applikation der Sandstrahlschablone auf gekrümmte Fläche:

  • 0:10: Schablonenvorbereitung nach der Form der Fläche
    • 0:50: Erstellen einer Kurve, um die Schablone richtig zu trimmen
    • 0:20: Applikation der Sandstrahlschablone auf ein Martini-Glas

Sandstrahlen der Fotografie mittels UV-lichtempfindlicher Sandstrahlfolie:

  • 0:25: Belichtung der UV-lichtempfindlichen Folie
  • 1:25: manuelles Auswaschen belichteter UV-lichtempfindlichen Folie
  • 1:53: Kontrolle ausgewaschener Sandstrahlschablone für Sandstrahlen der Fotografie

Druck vom Laserdrucker muss perfekt undurchsichtig sein

  • damit verhindern Sie langes Auswaschen der Schablone und Fehler, die durch schlechte Druckqualität entstehen
  • für Druckverdichtung benutzt man sog. MagicDark

Ein paar Worte des Gründers der Gesellschaft Rayzist photomask Randy Willis

Randy Willis, der Besitzer von Rayzist Photomask, teilt seine persönlichen Erfahrungen damit, wie man ein Unternehmen gründet und schlechte Zeiten überwindet. Randy spricht auch davon, wofür ist er nach 34 Jahren im Business dankbar. Diese Videonachricht entstand zum Anlass des Danksagungstages 2016.