UV-Lichtempfindliche sandstrahlfolien RAYZIST Photomask

Für Herstellung von Sandstrahlmustern

rayzist-logo-color-2015


UV-lichtempfindliche selbstklebende Sandstrahlfolie SR3000 3 mil

  • meistbenutzter Folientyp, immer auf Lager vorrätig
  • Rollen sind 30,5 cm breit und 30,5 m lang
  • Folie ist 76μm dick und eignet sich für Sandstrahlen
  • auswaschbar mit dem unter Druck stehenden Wasser
  • blaufarbig
Role UV-fotocitlivé folie Rayzist SR3000 76mic, 30,6cm x 30,48m

Originelle Gebrauchsanweisung von UV-lichtempfindlichen Sandstrahlfolien Rayzist Photomask auf Englisch Grundinformationen für fortgeschrittene Benutzer

Grundinformationen für fortgeschrittene Benutzer von UV-lichtempfindlichen Sandstrahlfolien

Filmbelichtungszeit in der UV Belichtungseinheit

RAYZIST Film  SR3000  empfehlen wir die halbe Zeit als bei Konkurrenzfolien zu belichten.

Z.B.:  Bei Benutzung einer Belichtungseinheit mit der Leistung 6 x 20W genügt es, den Film SR3000 nur für 6-8 Sekunden zu belichten.

Auswaschen der Schablone

RAYZIST Film SR3000 kann am besten mit einer Druckpistole mit Zerstäuber und Wasser mit der Temperatur 55°C und dem Druck 60–90 Pa (4-6 Ba) ausgewaschen werden, aus der Entfernung von 5 – 10 cm nach der Motivfeinheit.

Trocknen

Schablonen trocknen Sie nach Bedarf z.B.: 20-40 Minuten bei Zimmertemperatur.

Tipps für Anwendung

  1. Biegen Sie das Eckchen der blauen Schicht für leichtere Entfernung der transparenten Transferfolie etwas um.
  2. Falls der Film nicht genügend klebt, beleben Sie die Klebrigkeit durch einen Hauch oder leichtes „Dämpfen“ über Wasserdampf.
  3. Beim Einkleben sollte der Film ausreichend mit dem Daumen oder einer Spachtel angedrückt werden.
  4. Die Schablone kann wiederholt entfernt und geschoben werden, bis Sie mit ihrer Position nicht zufrieden werden.
  5. Benutzen Sie „bubbleEx“ zum Entfernen von Luftblasen und Verletzen der Mikrofolie.

FAQs

Warum habe ich nie über RAYZIST Photomask gehört?

Die amerikanische Firma RAYZIST Photomask, Inc. beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren ausschließlich mit der Herstellung von Filmen und Geräten für Sandstrahlen. Obwohl die Gesellschaft RAYZIST Photomask ein erfolgreicher Hersteller und Lieferant von Produkten für Sandstrahlen weltweit ist, erscheint sie auf dem europäischen Markt erst im letzten Jahrzehnt, nach dem Ablauf der Lizenzlaufzeit einer Konkurrenzmarke.

Kann ich UV-lichtempfindliche Sandstrahlfolien direkt vom Hersteller aus Amerika bestellen?

Dies ist leider nicht möglich. Die Gesellschaft RAYZIST Photomask hat für einzelne Märkte ihre Handelsvertreter.  Die Gesellschaft Kotara s.r.o. wurde im Jahre 2016 der exklusive Lieferant  von Produkten der Firma RAYZIST Photomask für die Tschechische Republik.

Was sind Vorteile von diesen UV-Sandstrahlfolien?

UV-Sandstrahlfolien der Firma RAYZIST Photomask zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

  1. gleichbleibende Qualität
  2. günstiger Preis
  3. effektivere Arbeit während des Strahlprozesses
  4. allgemein bessere Qualität des finalen Sandstrahlmotivs

Was passiert, wenn es trotzdem Probleme mit der Qualität gibt?

Zuerst wird nach der Absprache mit Ihnen überprüft, wo das Problem entsteht und wir versuchen gemeinsam, es zu lösen. Wenn es sich um ein Problem mit der Folienqualität handelt, tauschen wir Ihnen das Material aus oder Sie bekommen den entsprechenden Anteil für unbenutzte Folie zurück.

Antrag auf ein Probestück der UV-lichtempfindlichen Sandstrahlfolie kostenlos

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Lieferadresse (Pflichtfeld)

Ihre Email-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht